Transponderabschaltung

Am 14. Dezember 2021 hat die ARD die Satellitenübertragung über den bisherigen Transponder 93 via Satellit Astra 19,2° Ost beendet. Diese Abschaltung wirkt sich auf die SD-Programme von SR Fernsehen und ARD alpha, aber auch auf die HD-Programme des WDR aus. Um weiterhin SR Fernsehen und die WDR Regionalprogramme in HD über Astra empfangen zu können, muss zwingend ein Sendersuchlauf oder eine Aktualisierung der Programmliste via USB Update durchgeführt werden. ARD alpha wird nicht mehr in SD ausgestrahlt und ist seit dem 14.12.2021 nur noch in HD empfangbar.

Technologiewechsel bei Hörfunkprogrammen

Bei der Übertragung der ARD Hörfunkprogramme kam es Ende 2021 ebenfalls zu einer Umstellung. Die Verbreitung im bisherigen Standard MPEG-1 LII wurde zugunsten des aktuelleren Codec-Formates AAC-LC (Advanced Audio Codec-Low Complexity) eingestellt. Leider kann AAC-LC nicht von allen Receivern dekodiert werden, sodass man – insbesondere mit älteren Geräten – die Hörfunkprogramme der ARD ab sofort nicht mehr via Satellit Astra 19,2° Ost empfangen kann. Die betroffenen Geräte können jedoch weiterhin zum Empfang der privaten Hörfunkprogramme sowie der Programme des Deutschlandradios (die noch mit dem Audiocodec MPEG-1 LII ausgestrahlt werden) empfangen.

TELESTAR DIGINOVA Serie zukunftssicher

Die aktuellen Satellitenreceiver der TELESTAR DIGINOVA Serie sind bereits für die Decodierung von AAC-LC geeignet. Bei den Modellen TELESTAR DIGINOVA 21, DIGINOVA 23 CI+ sowie beim DIGINOVA 25 Smart wird die Programmliste automatisch aktualisiert. Hier müssen nur ggf. individuell erstellte Favoritenlisten einmalig manuell angepasst werden.

TELESTAR digiHD SERIE MIT AAC UNTERSTÜTZUNG

Die TELESTAR HD Satellitenreceiver digiHD TS 11 und digiHD TS 13 sind bereits für den Empfang von AAC-LC vorbereitet und können auch nach dem 14.12.2021 alle, über Astra 19,2° Ost ausgestrahlten Hörfunkprogramme der ARD empfangen. Zum Download der aktuellen Programmliste klicken Sie bitte auf das Bild links. Eine genaue Anleitung zur Aktualisierung über USB finden Sie in der Bedienungsanleitung des jeweiligen Receivers.

PROGRAMMLISTE FÜR digiHD SERIE

Folgende Modelle der TELESTAR digiHD Serie unterstützen den neuen AAC-LC Codec leider nicht und können demnach die ARD Hörfunkprogramme nicht mehr empfangen: digiHD TS 10, digiHD TS 12, digiHD TS 14. Die Receiver können jedoch auch weiterhin Radioprogramme über Satellit empfangen. Eine aktuelle Programmliste, die die Änderungen der Transponderabschaltung berücksichtigt können Sie durch Klicken auf das Bild links herunterladen. Eine Anleitung zur Aktualisierung via USB finden Sie in der Bedienungsanleitung des jeweiligen Receivers.

AAC-TAUGLICHE IMERPERIAL HD SAT-RECEIVER

Aus unserem IMPERIAL HD Satellitenreceiversortiment sind ebenfalls einige Modelle AAC-LC tauglich. Der IMPERIAL HD 5 kompakt (Rev. 2 & Rev. 3) ist nach einem OTA Update (Aktualisierung der Software via Satellit) für den Empfang in AAC-LC übertragener DVB-S Rundfunk-Programme geeignet. Dieses Update stellen wir zeitnah zur Verfügung. Die Modelle IMPERIAL HD 6i Twin (Rev. 2) sowie HD 6i kompakt können per USB Update aktualisiert werden. Hier werden wir ebenfalls zeitnah eine Datei zum Download bereitstellen. Eine genaue Anleitung zur Aktualisierung der Softwar efinden Sie in der Bedienungsanleitung des jeweiligen Receivers.